EU-Arbeitszeitrichtlinie

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig entschied mit Urteil vom 20.7.2017, – 2 C 31.16 – , dass Feuerwehrbeamte, die sich freiwillig bereit erklärt haben, über die unionsrechtlich zulässige Höchstarbeitszeit von 48 Stunden in der Woche hinaus Dienst zu leisten, hierfür von ihren Dienstherrn Freizeitausgleich verlangen können. Kann der Dienstherr den primär auf Freizeitausgleich gerichteten Ausgleichsanspruch der Beamten nicht binnen Jahresfrist erfüllen, so besteht ab dem Folgemonat der Geltendmachung dieses Anspruchs ein Entschädigungsanspruch in Geld.

One comment to “EU-Arbeitszeitrichtlinie”
  1. Wow, superb weblog structure! How lengthy have you ever been blogging for?
    you made blogging glance easy. The entire look of your website is wonderful, as
    well as the content material! You can see similar here e-commerce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.